„Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen!“

Bildung Lesung Konzert Klassische Musik

Zitadelle Jülich, Jülich

Lesung und Kammerkonzert. Musik von Paul Hindemith, Pavel Haas und György Ligeti, gespielt vom Bläserquintett Opus 45. Rezitation: Roman Knizka. Das Programm ist den Künstlern gewidmet, die sich bis zuletzt gegen den faschistischen Terror der Nazizeit behaupteten. Zu Gehör kommen u.a. Paul Celans „Todesfuge“, Bertolt Brechts „Lied vom Anstreicher Hitler“ und Kurt Tucholskys „Ode an Das Dritte Reich“. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von lange Zeit vergessenen Werken für Bläserquintette. Sie stammen von Komponisten, die zu Opfern des Nationalsozialismus wurden.

buecherei.juelich.de

Termine

25.01.2022, 19:00 Uhr