Die Sinfonie der Ungewissheit

Dokumentarfilm | Deutschland 2018 | 95Min. | FSK k.A.

Im Deutschen Elektronensynchrotron in Hamburg befinden sich einige der größten Teilchenbeschleuniger der Welt. Claudia Lehmann hat an der Forschungsstätte vor zehn Jahren promoviert. Nun kehrt sie zurück und trifft auf ihren Doktorvater, Wissenschaftler und eine Schamanin.

Sie alle stehen vor dem Rätsel der menschlichen Existenz - und müssen akzeptieren, dass sich nicht alles mit Mathematik und Physik erklären lässt.

Webseite

Regie: Claudia Lehmann,