Das Wunder von Marseille

Drama | Frankreich 2019 | 108Min. | FSK 12

Der junge Fahim und sein Vater Nura müssen aus Bangladesch fliehen und ihre Familie zurücklassen. Als sie in Paris ankommen, beginnt für sie der Kampf um politisches Asyl. Ohne Bleiberecht können sie jederzeit ausgewiesen werden.

Fahim hat eine große Begabung für Schach und lernt so Sylvain kennen. Er ist einer der besten Schachtrainer Frankreichs. Um eine Ausweisung zu verhindern, will Fahim die französische Schachmeisterschaft gewinnen.

Webseite

Regie: Pierre Francois Martin-Laval,  Schauspieler: Assad Ahmed, Gérard Depardieu, Isabelle Nanty

Mo. 18.11
Di. 19.11

Apollo Kino und Bar

17:45
17:45