Crescendo #makemusicnotwar

Drama | Deutschland 2019 | 112Min. | FSK 6

In Südtirol laufen Friedensverhandlungen zwischen Diplomaten aus Israel und Palästina. Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen soll das Konzert eines Jugendorchesters aus jungen Palästinensern und Israelis stattfinden.

Die Jugendlichen haben untereinander bereits Frieden geschlossen. Beim Musizieren fanden sie zueinander und überwanden Hass, Intoleranz und Terror. Sie sind nicht bereit, sich mit den Konflikten auf Länderebene abzufinden.

Webseite

Regie: Dror Zahavi,  Schauspieler: Peter Simonischek, Daniel Donskoy, Bibiana Beglau

Sa. 01.02
So. 02.02

Apollo Kino und Bar

13:15
13:15