Zu weit weg

Kinderfilm | Deutschland 2019 | 92Min. | FSK o.A.

Wo Ben früher gewohnt hat, wird jetzt Kohle abgebaut. Er muß weg und tut sich in der neuen Stadt schwer. In der Schule bleibt er ein Außenseiter. Auch Tariq lebt erst seit kurzer Zeit in der Stadt, gewöhnt sich aber gut ein.

Der syrische Flüchtling ist der Star auf dem Fußballplatz. Auch Ben ist Fußballer, und so entwickelt sich zwischen den beiden eine Rivalität. Dabei sind sie sich eigentlich sehr ähnlich - mit ihren Wünschen und Träumen.

Regie: Sarah Winkenstette,  Schauspieler: Yoran Leicher, Sobhi Awad, Anna König