Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde

Dokumentarfilm | Deutschland, Frankreich 2019 | 86Min. | FSK o.A.

Marthe Cohn spionierte als Jüdin die Nazis aus - und schwieg 60 Jahre lang über ihre Spionagetätigkeit. Sie verlor ihre Liebsten im 2. Weltkrieg, daraufhin gab sie sich als Nazi-Anhängerin aus und entlockte ihren Feinden Geheimnisse.

Mit ihrem Mann reist sie nun um die Welt, um ihre Geschichte zu erzählen. Mit Witz und Charme berichtet sie über die Ereignisse und kämpft so gegen das Vergessen an. Sie weiß, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt.

Regie: Nicola Alice Hens, 

Mi. 23.09

Apollo Kino und Bar

15:15