Yaroslav Likhachev Quartett

Konzert Jazz

Büchelmuseum, Aachen

Das Yaroslav Likhachev Quartett spielt seit 2016 zusammen und präsentiert Eigenkompositionen des Bandleaders und Tenorsaxofonisten Yaroslav Likhachev. Diese sind stilistisch im Modern Jazz angesiedelt, aber auch tief in der amerikanischen Jazztradition verwurzelt. Die vier Musiker kombinieren Möglichkeiten des Bop-Vokabulars mit eigenen Ideen. Dazu bringt jedes Bandmitglied seine eigenen musikalischen Erfahrungen und Einflüsse in das Zusammenspiel ein. 2020 erschien das Debütalbum „Crumbling“. Im Gewölbekeller wird das Quartett auch sein demnächst erscheinendes zweites Album vorstellen.

www.roteburg-buechelmuseum.de

Termine

Keine aktuellen Termine