Hannes Fleckstein und Mateusz Dworczyk: „witness to the (digital) world“

Kunst Ausstellung Installation

NAK – Neuer Aachener Kunstverein, Aachen
Dienstags von 14:00 bis 18:00
Mittwochs von 14:00 bis 18:00
Donnerstags von 14:00 bis 18:00
Freitags von 14:00 bis 18:00
Samstags von 14:00 bis 18:00
Sonntags von 14:00 bis 18:00

Der Neuer Aachener Kunstverein präsentiert gemeinsam mit der Stawag im Rahmen der Ausstellungsreihe „Junge Kunst Euregio“ die erste institutionelle Ausstellung des Künstlerduos Fleckstein/ Dworczyk. Diese inszenieren unter dem Titel witness to the (digital) world multimediale Arbeiten ortsspezifisch für die Räumlichkeiten des Kunstvereins. Dabei thematisieren sie die Einheit und Untrennbarkeit von gegenwärtigen technologischen Entwicklungen mit unseren Lebensrealitäten und reflektieren Phänomene einer Kultur des Digitalen. Hannes Fleckstein und Mateusz Dworczyk arbeiten seit 2018 dialogisch zusammen. Der individuelle und gesellschaftliche Umgang mit Bilddaten ist Ansatzpunkt für die gemeinsame künstlerische Praxis. Sie machen sich die Möglichkeiten der digitalen Bildproduktion zu eigen und untersuchen Bilder als Zeichen im Umfeld soziotechnischer Netzwerke.

www.neueraachenerkunstverein.de

Termine

Heute, 14:00 - 18:00 Uhr

30.11.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

01.12.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

02.12.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

03.12.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

04.12.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

05.12.2021, 14:00 - 18:00 Uhr