Alter Schlachthof

Veranstaltungsorte Kulturinitiativen

Der „Alte Schlachthof“ ist ein architektonisch markanter Gebäudekomplex von ca. 2.000 m² auf einem weitläufigen Gelände in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum in Eupen. Seit 1993 nutzt der Eupener Kulturverein Chudoscnik Sunergia die Räume im ehemaligen Schlachthof für Kulturveranstaltungen aller Art.

Konzerte, Theateraufführungen, Kunst- und interaktive Ausstellungen sowie Happenings fanden statt.
Zu jeder Tageszeit findet man neue und überraschende Lichtverhältnisse vor, jede Veranstaltung zeigt den Alten Schlachthof von einer anderen Seite. Die Vielzahl von Räumen und freien Außenflächen ermöglicht hervorragende gestalterische Möglichkeiten für jegliche Kunst und Kultur. In Kürze wird der Alte Schlachthof in umfangreichen Baumaßnahmen zu einem regionalen Kulturzentrum ausgebaut. Dabei wird seine architektonische Einmaligkeit erhalten bleiben.

Adresse und Kontaktdaten