„Women at Work! Künstlerinnen und ihre zeitbasierten Arbeiten“

film

Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen
17.09.2020, 18:00 Uhr

Feministische Videokunst unter anderem von Mika Rottenberg, Klara Lidén, Luzia Hürzeler und Evamaria Schaller reflektiert sozialkritisch, mitunter lustvoll provozierend bis ironisch typische Rollenmuster von Frauen in ihrer Welt der Arbeit. Vorgestellt von Kunst- und Filmwissenschaftlerin Elke Kania. Eintritt frei; Anmeldung: nadine.henn@mail.aachen.de.

Termine

Keine aktuellen Termine