„Piktogramme, Lebenszeichen, Emojis: Die Gesellschaft der Zeichen“

Veranstaltungstipps kunst

Leopold-Hoesch-Museum, Düren
Heute, ganztägig

Die Ausstellung geht der Frage nach, mit welchen Überlegungen, Zielsetzungen und Hoffnungen die Entwicklung moderner Bildzeichensprachen einschließlich der Emojis verbunden ist.


Gestalter und Künstler: Otl Aicher, Moritz Appich / Jonas Grünwald / Bruno Jacoby, Gerd Arntz, Johannes Bergerhausen / Ilka Helmig, Karsten de Riese, Antje Ehmann / Harun Farocki, Juli Gudehus, Pati Hill, Heinrich Hoerle, Timothée Ingen-Housz, Shigetaka Kurita, Warja Lavater, Marie Neurath, Otto Neurath, Yukio Ota, Wolfgang Schmidt, Franz Wilhelm Seiwert, Lilian Stolk, Augustin Tschinkel, Edgar Walthert.

Öffnungszeiten: Di., Mi., Fr.?–?So. 10?–?17 Uhr, Do. 10?–?19 Uhr

Termine

24.09.2020 - 07.02.2021, ganztägig