„Huid“ (Museum derzeit geschlossen)

kunst

Bonnefantenmuseum, Maastricht
Heute, ganztägig

Ausstellung für Kinder von vier bis zwölf Jahren, die einlädt, Kunst zu erforschen, zu erleben und darüber nachzudenken.


Durch Fühlen, Tasten, Riechen und Sehen lernen die jungen Besucher, sich selbst und Kunst besser zu verstehen. Gezeigt werden Werke zeitgenössischer Künstler, in deren Werken Haut im Mittelpunkt steht. Mit Beiträgen von Célio Braga, Berlinde De Bruyckere, Jalila Essaïdi, Margi Geerlinks, Bart Hess, Elke Lutgerink, Carla van de Puttelaar, Renee Verhoeven und Eline Willemarck im Wechsel mit Kunstwerken aus der Bonnefanten-Sammlung von Marlene Dumas, Bruce Nauman, L.A. Raeven, Ferdi Tajiri und Luc Tuymans.

Am Ende der Ausstellung können die Besucher Karten an die teilnehmenden Künstler schreiben. Welche Geschichten, Ideen, Gefühle oder Fragen möchten sie mit ihnen teilen? Zum Abschluss reflektieren die Besucher über ihre Hautfarbe, indem sie sie an einer Wand „anbringen“ und sich einen Namen dafür ausdenken. Auf diese Weise entdecken sie die Vielfalt der Hautfarben und begreifen, dass die Schubladen oder Etiketten, die wir oft verwenden, viel zu begrenzt sind.

Öffnungszeiten: Di-So 11-17 Uhr

Termine

13.04.2021 - 05.09.2021, ganztägig