Virutelle Museumstour: „Der gekaufte Kaiser“

Veranstaltungstipps vortrag & lesung

Heute, 16:00 Uhr

Ausstellung über Aufstieg und Fall Karls V. findet per Videokonferenz statt

Wer mag, kann die Ausstellung „Der gekaufte Kaiser. Die Krönung Karls V. und der Wandel der Welt“ im Centre Charlemagne besuchen - trotz geschlossener Museumspforten. An mehreren Tagen pro Woche führen Mitarbeitende des Museums in einer Videokonferenz durch verschiedene Stationen. Die Teilnehmenden erwarten etwa prachtvolle Krönungsfeierlichkeiten, geplünderte Kolonien, die Reformation und eine Medienrevolution. Außerdem erhalten sie Einblicke in die Ausstellungsarchitektur und lernen ausgewählte Exponate kennen. Sowohl zuhören als auch Fragen stellen ist erlaubt, die Tour dauert etwa eine Stunde. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung unter +49 241 432-4998 oder museumsdienst@mail.aachen.de erforderlich. Vor der Konferenz erhalten Angemeldete dann per Mail einen Einwahl-Link.

Termine

Heute, 16:00 Uhr

26.01.2021, 11:00 Uhr

28.01.2021, 16:00 Uhr