We are all Detroit - Vom Bleiben und Verschwinden

Dokumentarfilm | Deutschland 2021 | 119Min. | FSK o.A.

In diesem Dokumentarfilm werden Parallelen zwischen Detroit und Bochum gezogen. Das Leben in beiden Städten war von der Automobilindustrie geprägt und nahm, nach dem Wegfall dieses wichtigen Wirtschaftszweiges, eine ähnliche Entwicklung. Der Zuschauer lernt in beiden Städten sowohl Einwohner kennen, die von den Auswirkungen dieses Wandels unmittelbar betroffen sind, als auch die Akteure, die hinter diesem Wandel stehen.

Webseite

Regie: Michael Loeken, Ulrike Franke, 

Mi. 06.07

Apollo Kino und Bar

18:00