Sowas von super!

Animation | Norwegen 2022 | 77Min.

Die elfjährige Hedvig ist das nette Mädchen von nebenan, mit einer Vorliebe für Videospiele. Sie träumt davon, einmal eine Superheldin zu werden. Ihr Vater, der stadtbekannte Superlöwe, ist ihr großes Vorbild. Doch als sie versehentlich seinen Superheldenanzug schrumpft, beschließt ihr Vater, nicht sie, sondern ihren Cousin als nächsten Superhelden und Nachfolger zu bestimmen. Nun muss Hedvig allen beweisen, was in ihr steckt.

Webseite

Regie: Rasmus A. Sivertsen,  Schauspieler: Hennika Huuse, Todd Bishop Monrad Vistven, Johannes Kjaernes

Fr. 21.06
Sa. 22.06
So. 23.06

Das Lumen Filmtheater

14:00
-
15:00

Metropolis Filmtheater

-
15:00
-